aalen 7.11.15

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • aalen 7.11.15

      Hey ihr lieben..

      Leider gab es vom Veranstalter keine Antwort aber mich würde folgendes interessieren..klingt jetzt vllt doof, aber. ..

      Ich muss gestehen, dass 50 Euro viel Geld für mich sind. ..
      Habe gesehen,dass es in Bielefeld und co Sitzplätze gibt. .. je weiter vorne, desto teurer. .verstehe ich auch und finde ich super..

      Jetzt kosten die tix in aalen alle 48/ 50 Euro und es gibt nur stehplätze... warum ist das so?versteht mich nicht falsch, aber ich würde mich ärgern nachher ganz hinten stehen zu müssen, obwohl ich genauso viel wie jmd zahl, der einen guten Sitzplatz hat (und den Komfort dazu)
    • www.o2online.de
    • Also das Konzert war an sich gut. Philipp war soooo gut.
      Absolute topform..tolle Stimme. .sympathisch..
      Hatte gänsehaut pur. War auch dann Herrn Ostertag ein lustiger abend. Schön war auch einen relativ alten Song zu hören.


      Dennoch muss ich vor allem Kritik an den Veranstalter richten...
      1. Man musste nach angebenen Einlass noch über ne h warten bis es losging. Kommuniziert wurde nix.
      Man hätte die Leute echt früher reinlassen können-man stand oben ja erneut vor verschlossenen türen (aber so hätte man auf die Toilette gekonnt und die hätten durch den Verkauf von Getränken mehr verdient)

      2. Keine Preiskategorie...hab genauso viel bezahlt wie einer aus suhl in der ersten reihe und stand hinten.beim akkustik Konzert wären Sitzplätze bestimmt gemütlicher gewesen

      3. Eine totale Hitze in dem saal. War schon auf vielen Konzerten mit mehr Bewegung (beatsteaks z.B.), aber sowas wie heute hatte ich noch net erlebt.

      Somit war dieses Konzert heute gut, aber durch Umstände nicht mein Favorit...dabei habe ich mich so richtig auf das Konzert gefreut (akkustik ist ja was besonderes )
    • Hallo Zusammen,

      ich bin neu hier, und bin ein recht "neuer" Fan von Philipp....ich gehe am Samstag, 14.11. zu einem Akkustikkonzert nach Leverkusen und habe noch eine Karte zuviel. Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich die an den Mann/Frau bringen kann? Ich habe im Freundes- und Bekanntenkreis schon alles versucht. Bei Ebay stehen auch Karten zum Verkauf, auf die noch kein Interessent geboten hat. Selbst bei Radiosendern habe ich es versucht..... Ich kann es nur noch am Samstag vor dem Konzert versuchen, würde sie aber gerne vorher verkaufen, weil ich nicht auf die letzte Minute in den Saal gehen möchte :(

      Wer kann mir helfen?

      Charlotte