Nervende Konzertbesucher

    • jasmien schrieb:

      Zitat von »frohdabeizusein_86«



      Joa, keine Ahnung Sind hingekommen, dann hieß es erstmal die Plätze gibts nicht... wir dachten schon die Karten wären gefälscht
      Sie hat uns dann aber gefragt ob Reihe 3 ok wäre äääh...jaaa??!! naja, wir konnten unser Glück kaum fassen, es war echt toll das ganze so nah zu sehen. Was kam denn bei dir nach dem Konzert? Hast du ihn noch getroffen?
      Oh man, des is ja mal cool! :) Habt ihr die Tickets bei eventim oder bei muenchenticket bestellt? Bei eventim gabs nur Probleme vor Ort. -.-
      Jap, am zweiten Konzert im Herkulessaal haben wir Philipps Manager kennen lernen dürfen und durch ihn konnte ich dann meine Portraits, die ich gezeichnet hab, persönlich im Backstage übergeben. Hat mich für alles entschädigt. ;)
      Wir haben die Karten für den 08.12. (zum Originalpreis, ohne Wucher Aufschlag) bei ebay kleinanzeigen oder sowas gekauft. Deswegen dachten wir als erstes die wären gefälscht ;) Glaube aber dass die im Original von eventim waren...! Fands aber auch total komisch, dass die das im Zirkus Krone mit den Plätzen nicht hinbekommen (obwohls für uns natürlich jetzt ganz cool war) da die Plätze ja fest sind und nicht erst bestuhlt werden muss... Im Herkulessaal im April waren die Tickets von München Ticket glaub ich.
      Du hattest also im Herkulessaal ein "downgrade" nach hinten? Gabs da Ränge? Hab nur Augen für die Bühne gehabt :verliebt:
      Voll gut, dass du ihn getroffen hast, hast du auch n bisschen mit ihm quatschen können?

      jasmien schrieb:

      Ich fands überhaupt gut, mit der Ansage von Uwe, dass man die Handys ausmachen soll, die Kameras aus lassen soll und das Konzert genießen soll. Da teile ich also TeeTantes Meinung. Die ersten Konzerte haben sich die Leute brav dran gehalten, in letzter Zeit aber eher weniger.
      Ich muss zugeben dass ich manchmal auch gefilmt hab. Allerdings halte ich dann mein Handy direkt vor meinen Bauch, so dass ich zwar das Display nicht seh, aber die andern hinter mir dafür auch nicht 8)
    • www.o2online.de
    • Ich verstehe die Leute nicht, die aus der hundertsten Reihe mit ihrem Handy filmen. Die Aufnahmen kann man doch echt vergessen.
      Für gute Videos oder Fotos muss man schon ziemlich weit vorne stehen. Und auch dann sollte sich das meiner Meinung nach unbedingt in Grenzen halten. Wenn einer meint, sein Lieblingslied filmen zu müssen, finde ich das OK. Aber das halbe Konzert die Kamera hochzuhalten ist schon echt blöd.
      Ich will nur, dass du weißt, ich hab dich immer noch lieb...